Industrie­kaufmann (M/W/D)

Von Informieren, Verhandeln und Prüfen bis hin zum Bestellen, Buchen und Fakturieren reicht das vielseitige Aufgabenspektrum der Industriekaufleute. Ab Auftragserteilung unterstützt du sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Dabei stehen dir modernste Informations-, Kommunikations- und Medientechniken zur Seite.
Mit einem Abschluss als Industriekaufmann eröffnen sich dir hervorragende Berufschancen, bei denen du mit gesundem Ehrgeiz und Freude an deiner Arbeit viel Erfahrungen sammelst und dich so stetig weiterentwickeln kannst.
Deine Ausbildung wird dabei zweigliedrig stattfinden: Bei uns im Unternehmen und in der Berufsschule. Im Unternehmen durchläufst du in der Regel alle Abteilungen von der Finanzbuchhaltung, dem Servicebereich über den Einkauf bis zur Personalabteilung.

Dein Können

  • Du interessierst dich für eine kaufmännische Tätigkeit.
  • Du verfügst über einen mittleren Schulabschluss und hast gute Noten in Deutsch, Rechnungswesen und Betriebswirtschaftslehre.
  • Du arbeitest gerne in einem engagierten Team.

Deine Zukunft

  • Bei erfolgreicher Ausbildung bist du nach drei Jahren Industriekaufmann. Dabei findet die Spezialisierung für deine späteren Aufgaben in den letzten sechs bis acht Monaten deiner Ausbildung statt.
  • Dadurch stellen sich dir interessante Alternativen in Aussicht, wie beispielsweise eine gezielte Weiterbildung zu einer spannenden Karriere als Fachwirt, Bilanzbuchhalter oder Personalfachkraft.

Dein Vorteil

  • Bei Pfaffinger erlebst du einen familiären Umgang und erhältst eine persönliche Betreuung.
  • Deinen erfolgreichen Ausbildungsabschluss honorieren wir mit einer Prämie.
  • Ausflüge zu unterschiedlichsten Veranstaltungen und Orten mit allen anderen Auszubildenden bei Pfaffinger.
  • Wir unterstützen dich auch bei der Wohnungssuche.
  • Über WhatsApp sind wir immer für dich da.

Ich finde es toll, dass ich während meiner Ausbildung in alle kaufmännischen Abteilungen hineinschnuppern und mich einbringen kann.

Simon Kelch

Pfaffinger Plus

Während der stufenweisen Berufsausbildung erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung, denn die Bauindustrie braucht top-qualifizierte Fachkräfte.

Das Bekommst du

1. Ausbildungsjahr brutto: 915,00€ (West) 848,00€ (Ost)
2. Ausbildungsjahr brutto: 1.108,00€ (West) 965,00€ (Ost)
3. Ausbildungsjahr brutto: 1.384,00€ (West) 1.184,00€ (Ost)

... Zusätzlich

  • Zusätzliches Urlaubsgeld (16€ pro Urlaubstag)
  • Weihnachtsgeld (360,00€)
  • Zuschuss Vermögensbildung (23,52€)
  • Zuschuss betriebliche Altersvorsorge (30,68€)